Ergebnis der schriftlichen GV vom 30. März 2021

Die Aktionäre haben allen Anträgen und Wahlvorschlägen des Verwaltungsrats mit grossem Mehr zugestimmt.

Die Abstimmungsbögen wurden von den Aktionären bis am 30. März (Poststempel) zurückgesendet. Nach Abwarten der Zustellfrist der Post haben Revisor Peter Bühler, Mitarbeiterin Silvia Scherrer und Vize-Präsident Karl Ammann die Stimmen ausgezählt und die GV gemäss Traktandenliste abgehalten. An der schriftlichen GV haben sich 233 Aktionärsstimmen beteiligt.

Allen Anträgen und Wahlvorschlägen des Verwaltungsrats haben die Aktionäre mit grosser Mehrheit zugestimmt.

Der Verwaltungsrat bedankt sich für das Vertrauen.

Ein herzliches Willkommen an Daniela Paul (Präsidentin), Adrian Allenspach (VR-Mitglied) und Martin Egli (GPK-Mitglied).

 

Herzlichen Dank für die geleistete Arbeit während mehrerer Jahre, an unsere abtretenden;

Präsident Lukas Kessler, Martin Stadler (VR-Mitglied) und Thomas Ruckstuhl (GPK-Mitglied).